Kostenlos surfen auf Österreichs Rastplätzen

Wer Maut zahlt, sollte auch Service bekommen. In Österreich besteht für Durchreisende die Möglichkeit, auf 31 Rastplätzen der ASFINAG kostenlos WLAN zu nutzen. Einen heißen Kaffee gobt es aus dem Automaten ebenso wie eine gekühle Coke. Steckdosen sind vorhadnen, auch Duschen, Waschbecken und saubere WC.
ASFINAG
Zur Liste der Rastplätze.

Wer lieber mit dem Wohnmobil verreist, findet hier Lesestoff und Tipps von Adria bis Zentralverriegelung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.