Globetrotter-Info 33/2015

Wein und Käse in den Höhlen der Vorfahren: "Die Welt" So beliebt die Toskana bei Urlaubern ist, sie hat auch eine unberührte Seite: die Maremma. Die Natur ist hier karger, dafür erwarten Besucher mittelalterliche Städtchen und interessante Felsbauten.

Wein und Käse in den Höhlen der Vorfahren: „Die Welt“
So beliebt die Toskana bei Urlaubern ist, sie hat auch eine unberührte Seite: die Maremma. Die Natur ist hier karger, dafür erwarten Besucher mittelalterliche Städtchen und interessante Felsbauten.

Krakau – wunderschön und so bescheiden: „Süddeutsche“
Warum fährt man eigentlich nicht häufiger nach Polen in Urlaub? Auf diese Frage gibt es nur eine sinnvolle Antwort: Sofort den Städtetrip nach Krakau planen.
Nationalpark Boddenlandschaft: „taz“
„Wildnis ist unsere Heimat“. Wenn man in der Vorpommerschen Boddenlandschaft nicht nur spazieren gehen will, wandert man am besten mit einem Ranger.
Drum prüfe, wer sich reisend bindet: „Süddeutsche“
Mit dem einen könnte man um die ganze Welt laufen, mit dem anderen will man nach einem gemeinsamen Urlaub nichts mehr zu tun haben: Warum es so wahnsinnig schwierig ist, den perfekten Reisepartner zu finden.
Flusskreuzfahrt quer durch Frankreich: "Kronen Zeitung" Jeden Tag einen anderen Ort sehen und doch immer im selben Bett schlafen - das macht Schiffsreisen so beliebt. Besonders erholsam sind Flusskreuzfahrten mit interessanten Ausflügen, u. a. in die Camargue (Foto)

Flusskreuzfahrt quer durch Frankreich: „Kronen Zeitung“
Jeden Tag einen anderen Ort sehen und doch immer im selben Bett schlafen – das macht Schiffsreisen so beliebt. Besonders erholsam sind Flusskreuzfahrten mit interessanten Ausflügen, u. a. in die Camargue (Foto)

Wie du mir, so ich dir und deinem Clan: „FAZ“
Papua-Neuguinea ist ein Land mit dramatischen Landschaften und liebenswürdigen Menschen – umso erstaunlicher ist es, dass ihnen ein Menschenleben nichts wert ist.
Das Wunder von Cap Ferrutx: „Tagesspiegel“
So hat Mallorca ausgesehen, bevor die ganze Entwicklung des Tourismus losging: Das Naturschutzgebiet der Halbinsel Llevant ist weitgehend unentdeckt – und die Küste unverbaut.
Blog der Woche (deutschsprachig): Travelisi
Blog der Woche (international): Luxe Adventure Traveler
Reisebuch der Woche: Tausche Luxus gegen Rucksack: mit 55 Aufbruch ins Abenteuer
Restaurant der Woche: Bistro d'Or (Johann Lafer) Stromberg  Angemessene Preise, Desserts der Extraklasse.

Restaurant der Woche: Bistro d’Or (Johann Lafer) Stromberg
Angemessene Preise, Desserts der Extraklasse. Raucher-Longue inklusive!

Jetzt Fan bei Facebook werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.