Das beste Steak auf Reisen

SteakhouseBis zur vergangenen Woche führte meine Hitliste ein Steakhouse im texanischen Houston an. Nun weiß ich: Das Maß der Dinge ist „Stock’s Bar & Steakhouse“ im kleinen Mülenen (Berner Oberland). Bestes einheimisches Fleisch, 30 Tage am Knochen gereift. Die Karte übersichtlich, den Köchen kann man bei der Arbeit zuschauen. Ein Smoker’s Salon ermöglicht auch Rauchern längere Aufenthalte.
Steak
Mein New York Strip Steak (12 oz) war allerbestens, die Whiskybutter dazu ein Traum. Jeweils eine Beilage und eine Sauce (Butter) sind im Preis inbegriffen. 52 SFr sind Schweiz-typisch viel Geld, aber es war jeden Rappen wert! Die Bedienung war ebenso flott wie freundlich, das Ambiente mehr als angenehm.

2 thoughts on “Das beste Steak auf Reisen

  1. Pingback: Reisemobil-Info | Berner Oberland? Gerne wieder!

  2. Pingback: Dune du Pilat und zurück | Backpack & Campingbus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.