AirAsia erneut führend

AirAsiaNein, verwundern kann es nun wirklich nicht, dass AirAsia zu „The World’s Best Low-Cost Airlines“ im Rahmen der World Airline Awards gekürt wurde. Der beste Billigflieger kommt erneut aus Asien – wie sechs andere Carrier unter den Top Ten. Platz zwei ging an Air Asia X, IndiGo landete auf dem fünften Platz. Jetstar Asia belegt Rang neun und Scoot fliegt auf Platz zehn.
Die zehn besten Low-Cost-Airlines in Europa: Norwegian, Easyjet, Germanwings, Niki, Air Baltic, Wizz Air, Wow Air, Pegasus Airlines, Onur Air und FlyBe. Erstaunlich, dass Ryanair unter „ferner liefen“ einkam.
PS: Wir sind seit 2006 bereits mehrfach mit AirAsia in die Luft gegangen – und haben nichts zu mäkeln gehabt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.