Traumstrände der Algarve

Schönheit liegt ja bekanntlich stets im Auge des Betrachters. Zum „Traumstrand“ wird somit jeder andere Küstenabschnitte adeln. An der Algarve sind eigentlich alle Strände (mehr oder minder) traumhaft. Wir haben an Sand- und Felsenalgarve alle „abgedackelt“ – hier ist unser „best of“:

Praia da Falésia (unweit von Albufeira und Olhos de Agua)
Für Spaziergänge ein Traum! Hinter einer rötlich getönten Steilküste verbirgt sich ein fantastischer Sandstrand von 8 km Länge. Mit etwas Glück kann man Delfine beobachten.Falesia Strand Falesia Strand

Praia da Marinha (Carvoeiro liegt am nächsten)
Oberhalb kann man auch sehr schön wandern. Marinha Strand

Praia de Albandeira (unweit von Lagoa)Albandeira Strand

Praia da Nossa Senhora da Rocha und Praia Nova (bei Armação de Pêra)
Unbedingt auch die kleine Kapelle aufsuchen! Algarve Armação de PêraArmação de Pêra

Ponta da Piedade (in der Nähe von Lagos)
Dürfte im Sommer mit vielen Sonnenanbetern recht eng werden. Im Winter jedoch ein Traum, auch wenn nachmittags die Sonne schnell weg ist. Anbei ein Foto von oben.Ponta da PiedadePonta da Piedade

Und dann war da noch: Quinta do Lago
Wer keine Felsen und Buchten braucht, ist hier richtig. Wer Sylt mag, mag auch die Ost-Strände der Algarve! Olhao

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.