Rest- und Langzeiturlaub

Gestern in der „Radioshow mit Hendrik P.“ auf Radio SRB habe ich unrasiert, aber nicht fern der Heimat, einiges zum Thema Wochen-Schnäppchen gen Süden sowie Langzeiturlaub in der Sonne kundgetan. Reinhören – und Abflug!
Noch bis zum 31. März haben die meisten abhängig Beschäftigten Zeit, ihren Resturlaub aus 2014 zu nehmen. Beim derzeitigen deutschen Schmuddelwetter tut eine Woche in wärmeren Gefilden richtig gut. Wer ins Reisebüro seines Vertrauens geht oder ein wenig im Internet surft, wird schnell fündig. Vor allem im Mittelmeerraum, auf den Kanarischen Inseln oder auf Madeira locken angenehme Preise zu bezahlbaren Preisen. Wer jetzt länger und weiter weg will, muss etwas nach unten scrollen.

Da die Türkei nicht mein zweiter Vorname ist, hat sich Kathrin Lautenschläger vom gleichnamigen Saalfelder Reisebüro  dankenswerter Weise auf die Suche gemacht.

Da die Türkei nicht mein zweiter Vorname ist, hat sich Kathrin Lautenschläger vom gleichnamigen Saalfelder Reisebüro dankenswerter Weise auf die Suche gemacht.

Sowohl Malta (Foto) als auch die etwas weiter entfernte Mittelmeerinsel Zypern gibt es für zwei Personen samt Flug im DZ mit Frühstück (Mittelklasse) derzeit auf die Schnelle für eine Woche ab ca. 350 Euro p. P.

Sowohl Malta (Foto) als auch die etwas weiter entfernte Mittelmeerinsel Zypern gibt es für zwei Personen samt Flug im DZ mit Frühstück (Mittelklasse) derzeit auf die Schnelle für eine Woche ab ca. 350 Euro p. P.

Für den schmalen Taler kann man derzeit auch gen Tunesien (228 Euro p. P. ruft l`tur derzeit für 7 Tage im DZ mit Frühstück in Sousse auf) oder Ägypten (Mittelklasse-Hotel + Flug, DZ mit HP in Hurghada = ca. 360 Euro p. P.) reisen. Wer ganz flink im Kofferpacken ist, kann dank l`tur morgen ab Stuttgart (DZ mit HP, Zug zum Flug inkl.) für 7 Tage zu zweit gen Fuerteventura: 662 Euro ist der Gesamtpreis!
Wer mal kurz vor den Kids fliehen oder einfach als Pärchen seine Ruhe haben will: Mallorca</strong" im kinderfreien Hotel.

Wer mal kurz vor den Kids fliehen oder einfach als Pärchen seine Ruhe haben: MallorcaFerne zu schweifen – und länger dort zu bleiben. Aber auch manch Selbstständiger kann sich 4 Wochen von dannen machen. Und es gibt auch Arbeitgeber, die ein Sabbatical ermöglichen. [caption id="attachment_8448" align="alignnone" width="603"]Wer derzeit nicht im Atlantik baden möchte und keine allzu hohen Ansprüche an Kost und Logis stellt, ist bei diesem Preis in Marokko gut aufgehoben. Ein Tagespreis von 9,06 Euro p.P. und Tag ist kaum mehr zu schlagen! Wer derzeit nicht im Atlantik baden möchte und keine allzu hohen Ansprüche an Kost und Logis stellt, ist bei diesem Preis in Marokko gut aufgehoben. Ein Tagespreis von 9,06 Euro p.P. und Tag ist kaum mehr zu schlagen!

Auf Langkawi (Malaysia) bleiben dank Zollfreiheit die Nebenkosten überschaubar. Bescheidene Lebensweise ermöglicht DZ-Preise von um die 120 Euro pro Tag. Wer seinen Lotto-Gewinn oder Omas Häuschen auf den Kopf klopfen möchte, bekommt auch ausreichend Luxus am anderen Ende der Fahnenstange ...

Auf Langkawi (Malaysia) bleiben dank Zollfreiheit die Nebenkosten überschaubar. Bescheidene Lebensweise ermöglicht DZ-Preise von um die 120 Euro pro Tag. Wer seinen Lotto-Gewinn oder Omas Häuschen auf den Kopf klopfen möchte, bekommt auch ausreichend Luxus am anderen Ende der Fahnenstange …

Wer längere Zeit z. B. in Südostasien bleiben und in dieser Zeit vornehmlich eigene Wege gehen möchte, ist gut beraten, sich die Reise selbst maßzuschneidern. Eigentlich reicht es völlig aus, den passenden Flug zu buchen – Quartiere finden sich vor Ort in ausreichender Zahl und allen Preisklassen. Wer dennoch lieber vorausbucht, hat fast unzählige Möglichkeiten. Ich habe in den vergangenen zehn Jahren gute und sehr gute Erfahrungen mit Agoda, Hostelbookers und Asiarooms gemacht. Wenn man nur wenige Nächte in Metropolen wie Bangkok, Singapur, Ho-Chi-Minh-Stadt, Hongkong oder Kuala Lumpur verbringen will, dafür aber im Sterne-Bereich: Ein Gang ins Reisebüro lohnt! Dort kann man zu erstaunlichen Preisen sehr gediegene Herbergen über deutsche Anbieter buchen. Im Budget-Segment bucht man grundsätzlich lieber selbst (online oder vor Ort).
Irgendwie ähneln die Strandbars einander doch (Foto: Koh Lanta, Thailand). Ein Trugschluss, dass sich hier nur Teens und Twens tummeln!

Irgendwie ähneln die Strandbars einander doch (Foto: Koh Lanta, Thailand). Ein Trugschluss, dass sich hier nur Teens und Twens tummeln!

Für Individualisten jeglichen Alters, die als Bleibe mit einem Bett und sauberer Dusche/WC zufrieden sind, ist Südostasien noch immer das Maß der Dinge – auch am Meer. Wer den Meerblick nicht vermisst, liegt im nordthailändischen Chiang Mai richtig. Ein Zimmer für zwei Personen samt DU/WC und Klimanalage gibt es dort für einen ganzen Monat ab ca. 400 Euro! Flüge von Frankfurt/Main oder München nach Bangkok sind derzeit bei einer Reihe von Fluggesellschaften (z. B. Gulf Air) für 500 Euro p. P. zu haben.
Preislich ist derzeit ein Langzeitaufenthalt am Meer in Kambodscha wohl nicht zu toppen. Man kann für 1,50 Euro satt werden, einheimisches Bier gibt es (0,5 l) nicht selten für weniger als 1 Euro und ein DZ mit Klimaanlage in Strandnähe ist in Sihanoukville für einen ganzen Monat mit ein bisschen Glück für rund 200 Euro zu mieten. Einziger deutlicher preislicher Ausreißer: Siem Reap - Angkor Wat (Foto) treibt alle Preise deutlich nach oben.

Preislich ist derzeit ein Langzeitaufenthalt am Meer in Kambodscha wohl nicht zu toppen. Man kann für 1,50 Euro satt werden, einheimisches Bier gibt es (0,5 l) nicht selten für weniger als 1 Euro und ein DZ mit Klimaanlage in Strandnähe ist in Sihanoukville für einen ganzen Monat mit ein bisschen Glück für rund 200 Euro zu mieten. Einziger deutlicher preislicher Ausreißer: Siem Reap – Angkor Wat (Foto) treibt alle Preise deutlich nach oben.


Noch Fragen? Hier naht Hilfe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.