Nonstop ./. Stopover gen Asien

Südostasien gehört nach wie vor zu den bevorzugten Langstreckenzielen, nicht nur bei Backpackern. Nonstop-Flüge von Frankfurt am Main zum unangefochtenen Nr. 1-Zielgebiet Thailand dauern ca. 12 Stunden. Aller guten Dinge sind dabei nur zwei: Lufthansa und Thai Airways (jeweils nach Bangkok). Condor fliegt nonstop nur die Insel Phuket an. Alle drei Airlines gehören selten zu den preiswertesten, der Service bei Thai Airways ist allerdings exorbitant gut zu nennen. Condor ist für mich seit 2002 ein Ausschlusskriterium; der „Kranich“ liegt wohl in der Mitte.

Bangkok ist das wichtigste Luftdrehkreuz in Thailand. Als Einstieg für Südostasien sehr empfehlenswert, nicht nur wegen seiner zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Bangkok ist das wichtigste Luftdrehkreuz in Thailand. Als Einstieg für Südostasien sehr empfehlenswert, nicht nur wegen seiner zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Nonstop-Flüge dauern über den Daumen gepeilt 12,5 Stunden. Mit regionalen Billig-Airlines erreicht man bequem von Bangkok Ziele in ganz Südostasien. Wir haben Südostasien erst einmal nonstop angesteuert – mit Singapore Airlines. Ansonsten haben wir Stopover vorgezogen, um en passant Ziele zu besuchen, die wir separat niemals angesteurt hätten. Neben einer Flugunterbrechung (jeweils pro Strecke ca. 6 Stunden Flugzeit) sind Flüge mit den „Scheich-Airlines in der Regel auch preiswerter zu haben als Nonstop-Flüge.
Im Einzelfall kann schon mal ein Preis unter 500 Euro möglich sein. Um für weniger als 650 Euro zu fliegen, muss man nicht lange suchen. Wenn das Schnäppchen richtig toll ausfällt, kann es im Einzelfall allerdings schon passieren, dass man in Doha, Muscat oder Dubai Umsteigezeiten von 20 Stunden und mehr in Kauf nehmen muss!
Ich habe die „Kandidaten“ mal aufgelistet, inkl. Übernachtungskosten und teils Sightseeing.
Doch zuvor will ich anhand einer Probebuchung, für die mir nicht mehr als eine halbe Stunde Zeit genommen habe, Unterschiede deutlich machen: Gefragt war der günstigste Preis für die Strecke Frankfurt/Main – Bangkok und zurück für zwei Passagiere (Hinflug am 18.3.2015, Rückflug am 15.4.2015). Bei einem Zwischenstopp haben acht Flugsuchmaschinen Preise unter 600 Euro angezeigt. fluege.de („Finde den billigsten Flug“) konnte mit 556,85 Euro p. P. (Emirates) nicht mal zweiter Sieger werden. Opodo.de war da günstiger (548,55 Euro, ebenfalls Emirates). Den besten Preis gab es bei airline-direct.de (p. P. 520,61 Euro – Air China).
Den preiswertesten Nonstop-Flug hatte LH = 782,01 Euro p. P. bei Thai wären 812,65 Euro fällig geworden.
Gulf Air via Manama Sehr teures Visum am Flughafen: 56 Euro! ***-Hotel ab 55 Euro (DZ) Unesco-Welterbe Fort Bahrain (Foto) ist sehenswert, aber kein Muss.

Gulf Air via Manama
Sehr teures Visum am Flughafen: 56 Euro!
***-Hotel ab 55 Euro (DZ)
Unesco-Welterbe Fort Bahrain (Foto) ist sehenswert, aber kein Muss.


Etihad via Abu Dhabi
Kostenloses Visum am Flughafen.
Unter 70 Euro wird es schwierig, ein gutes DZ zu finden, auch im *-Sterne-Bereich. Der Sightseeing-„Brüller“ ist uns in Abu Dhabi verborgen geblieben!
Emirates via Dubai  16 Stunden Flugdauer im günstigsten Fall. Kostenloses Visum am Flughafen. ***-Hotel ab 60 Euro im DZ Bei einem Besuch in Dubai wollen wir es auch gern belassen! Ohne können wir gut leben, shoppen kann man anderswo ebenso gut. Wir haben einst ein Auto gemietet und im Schweinsgalopp einige weitere Emirate abgeklappert.

Emirates via Dubai
16 Stunden Flugdauer im günstigsten Fall.
Kostenloses Visum am Flughafen.
***-Hotel ab 60 Euro im DZ
Bei einem Besuch in Dubai wollen wir es auch gern belassen! Ohne können wir gut leben, shoppen kann man anderswo ebenso gut. Wir haben einst ein Auto gemietet und im Schweinsgalopp einige weitere Emirate abgeklappert.


Kuwait Airways via Kuwait Stadt
Visum am Flughafen. Ca. 8 Euro
***-Sterne Herbergen nicht unter 100 Euro im DZ
Teures Pflaster!!! Nichts, was man wirklich gesehen haben muss. Ich würde den Transitraum ein nächstes Mal nicht verlassen.
Wer Kuwait haben muss: Sehenswert ist der 300 Meter hohe Arraya Tower im postmodernen Stil. Dazu gesellen sich drei Wassertürme, die ein nationales Kulturdenkmal sind. Der höchste Wasserturm bietet für Besucher ein Restaurant (mit gesalzenen Preisen!) mit tollem Blick über die Stadt.
Qatar Airways via Doha
Visum am Flughafen: Ca. 22 Euro
Akzeptable Herbergen (DZ) ab ca. 80 Euro. Ein drittes Mal werden wir in Doha nicht den Transitraum verlassen. Allerdings sprechen Komfort & Service von Qatar Airways eine so angenehme Sprache, dass wir die Fluggesellschaft nach mehr als zehn Flügen jederzeit wärmstens empfehlen können.
Oman Air via Muscat 10-Tage-Visum am Flughafen für ca. 10 Euro. DZ ab ca. 55 Euro (wenn keine Komfortwunder erwartet werden)  Oman Air bietet u. E. den besten Komfort in der Holzklasse. Gerne jederzeit wieder.  Wir haben einmal in Muttrah übernachtet (Hotel zum stolzen Preis in absolut unterirdisch zu nennendem DZ!). Den Fischmarkt in Muttrah (zeitig aufstehen!) sollte man gesehen haben. Beim zweiten Stopover haben wir für weniger Geld einen Mietwagen der oberen Mittelklasse als Schlafstätte vorgezogen, um Fort Nizwa  später zu besichtigen. Wir finden: Oman ist immer einen Stopover wert!

Oman Air via Muscat
10-Tage-Visum am Flughafen für ca. 10 Euro.
DZ ab ca. 55 Euro (wenn keine Komfortwunder erwartet werden)
Oman Air bietet u. E. den besten Komfort in der Holzklasse. Gerne jederzeit wieder.
Wir haben einmal in Muttrah übernachtet (Hotel zum stolzen Preis in absolut unterirdisch zu nennendem DZ!). Den Fischmarkt in Muttrah (zeitig aufstehen!) sollte man gesehen haben. Beim zweiten Stopover haben wir für weniger Geld einen Mietwagen der oberen Mittelklasse als Schlafstätte vorgezogen, um Fort Nizwa später zu besichtigen. Wir finden: Oman ist immer einen Stopover wert!

Zwei weitere Möglichkeiten, mehrere Fliegen mit einer Klappe zu schlagen und Flugzeiten von mehr als zehn Stunden zu vermeiden, führen über Jordanien oder die Türkei. Diese Ziele bieten sich durchaus auch für einen mehrtägigen Zwischenstopp an. Beide Airlines haben mir bei Probebuchungen im März/April Preise offeriert, die unter den Nonstop-Preisen von LH und Thai lagen.
Royal Jordanian via Amman
Im günstigsten Fall ca. 17 Stunden Flugdauer.
4:30 Stunden Frankfurt/Main – Amman
9:45 Stunden Amman – Bangkok
Kostenloses Visum am Flughafen.
***-Hotels ab 80 Euro im DZ
Turkish Airlines via Istanbul
Flugdauer von 14:30 Stunden im günstigsten Fall.
Frankfurt/Main – Istanbul ca. 4 Stunden
Istanbul – Bangkok ca. 9 Stunden
Bett im Schlafsaal ab 9 Euro, ***-Hotels ab 35 Euro im DZ.
Die Sehenswürdigkeiten von Istanbul zu loben, hieße Eulen gen Athen zu tragen!
Last but not least fünf weitere Möglichkeiten, mit Stopover gen Bangkok zu reisen. Die „7“ als erste Zffer des Flugpreise kann man mit ein wenig Flexibilität und einigem Zeitaufwand bei der Suche vermeiden.
Aeroflot via Moskau Flugzeit im günstigsten Fall: 14:30 Stunden 3 Stunden Frankfurt/Main - Moskau - 8:30 Stunden Moskau – Bangkok Visum muss vor der Reise bei der russischen Botschaft oder einem Visumdienst eingeholt werden! Kosten: Ab 35 Euro. Passabel unterkommen in **-Herberge ab ca. 40 Euro im DZ. Sightseeing zu erschwinglichen Preisen. Für diejenigen,  die mit einem  Schnupper-Aufenthalt in Moskau glücklich werden können, ist die Aeroflot-Variante überlegenswert.

Aeroflot via Moskau
Flugzeit im günstigsten Fall: 14:30 Stunden
3 Stunden Frankfurt/Main – Moskau – 8:30 Stunden Moskau – Bangkok
Visum muss vor der Reise bei der russischen Botschaft oder einem Visumdienst eingeholt werden! Kosten: Ab 35 Euro. Passabel unterkommen in **-Herberge ab ca. 40 Euro im DZ. Sightseeing zu erschwinglichen Preisen. Für diejenigen, die mit einem Schnupper-Aufenthalt in Moskau glücklich werden können, ist die Aeroflot-Variante überlegenswert.

China Southern Airlines via Guangzhou
Flugdauer im günstigsten Fall ca. 17,5 Stunden
Visafreier Aufenthalt bis zu 72 Stunden möglich.
Möglichkeit, Hongkong zu besuche. Aber dafür bietet sich auch ein anderer Weg an:
Cathay Pacific via Hongkong Cathay gehört nicht zu den allergünstigsten Fluggesellschaften. Kein Visum bei der Einreise erforderlich. Die Übernachtungspreise kennen seit Jahren nur eine Richtung - aufwärts. Wir kennen für die Stadt am Perlfluss auch nur eine Daumenbewegung - ganz hoch! Bescheidene, zentral gelegene (und gut bewertete) Doppelzimmer sind ab 50 Euro pro Nacht zu haben.

Cathay Pacific via Hongkong
Cathay gehört nicht zu den allergünstigsten Fluggesellschaften. Kein Visum bei der Einreise erforderlich.
Die Übernachtungspreise kennen seit Jahren nur eine Richtung – aufwärts. Wir kennen für die Stadt am Perlfluss auch nur eine Daumenbewegung – ganz hoch! Bescheidene, zentral gelegene (und gut bewertete) Doppelzimmer sind ab 50 Euro pro Nacht zu haben.

Air China via Peking
Flugdauer im günstigsten Fall ca. 18 Stunden
Frankfurt/Main – Peking = 9:45 Stunden
Peking – Bangkok = 5 Stunden
Visafreier Aufenthalt bis zu 72 Stunden möglich.
DZ im Hostel ab ca. 20 Euro, ****-Hotel ab 50 Euro (DZ)
China Airlines via Taipeh
Flugdauer im günstigsten Fall 17:20
Frankfurt/Main – Taipeh = 12:50 Stunden
Taipeh – Bangkok = 3:40 Stunden
Kostenloses Visum am Flughafen.
Bett im Schlafsaal ab 15 Euro, ****-Hotel ab 65 Euro (DZ)
Nicht zu vergessen: Die Airlines aus dem Mittleren Osten sind preislich auch sehr interessant, wenn ein Ziel in Indien, Nepal (Foto) oder im südlichen Afrika (z. B. Kapstadt) angesteuert wird.
PS: Wem für einen günstigen Nonstop-Flug kein Weg zu weit ist, der sollte auch mal KLM, British Airways, Air France oder Swiss in Erwägung ziehen. Amsterdam, London, Paris oder Zürich lohnen stets einen Aufenthalt vor oder nach dem Langstreckenflug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.