Globetrotter-Info 13/2016

Pferdeurlaub in Südtirol: "Die Welt"  Nicht nur für die Pferde ist Südtirol das Schlaraffenland. Nach dem Ausritt kann man in einem der 19 Südtiroler Restaurants einkehren, die mit Michelin-Sternen ausgezeichnet wurden. Die Südtiroler Küche vereint das Beste aus Alpentradition und klassischer italienischer Küche.

Pferdeurlaub in Südtirol: „Die Welt“
Nicht nur für die Pferde ist Südtirol das Schlaraffenland. Nach dem Ausritt kann man in einem der 19 Südtiroler Restaurants einkehren, die mit Michelin-Sternen ausgezeichnet wurden. Die Südtiroler Küche vereint das Beste aus Alpentradition und klassischer italienischer Küche.


Tourismus in Krisenzeiten: „FAZ“
Zum Glück ist der Tourist ein kluges Wesen. Er behält in Zeiten des Terrors einen kühlen Kopf und wägt ab, auch wenn die Welt immer unübersichtlicher wird.

Auf dem schnellsten Weg zur Adria: „Abendzeitung“
Erfahrene Italien-Urlauber nehmen deshalb die Felbertauernstraße. Sie ist nicht nur die kürzeste, sondern auch die günstigste Route an die Ferienstrände der Adria.

Neuzugänge auf der Welterbe-Liste: „Süddeutsche“
21 neue Orte und Institutionen stehen auf der Landkarte des Unesco-Welterbes. Damit gibt es weltweit 1052 kulturell oder landschaftlich einzigartige Stätten in 165 Ländern.

Englands südlichste Inseln: „Der Tagesspiegel“
Inspector Barnaby und der Fall Jersey. Hunderte Bunker aus Beton säumen die Küsten, Zeugnisse der bewegten Geschichte der Kanalinseln zwischen England und Frankreich. Auf Spurensuche mit dem britischen Schauspieler John Nettles.

Welcome to Lobsterland: "Kulinariker" Unterwegs in Kanadas Hummerprovinz Nova Scotia.

Welcome to Lobsterland: „Kulinariker“
Unterwegs in Kanadas Hummerprovinz Nova Scotia.


Null-Stern-Hotel unterm Sternenhimmel für 230 Euro: „Der Spiegel“
Die Künstlerbrüder Frank und Patrik Riklin haben in den Schweizer Bergen ein neues Null-Stern-Hotel eröffnet.

Panik vorm Fliegen: „Kronen Zeitung“
Fliegen gehört zu den sichersten Fortbewegungsmöglichkeiten überhaupt. Aber das allein beruhigt eben nicht.

Auf Entzug auf der Alm: „stern“
Eine Woche auf einer einsamen Berghütte im Bregenzer Wald – ohne Internet, Smartphone und Facebook.

Reiseblog der Woche (deutschsprachig): Travel Run Play

Reiseblog der Woche (international): View from the wing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.