Genialer Saale-Blick

pottiga 2„Skywalk“ ist verdammt weit hergeholt für eine Aussichtsplattform über der Saale bei Pottiga (Saale-Orla-Kreis; Thüringen). Die auf Betonsockeln ruhende zwölf Tonnen schwere Stahlkonstruktion ragt in 472 Metern Höhe rund zehn Meter über den Hang hinaus. Dem Besucher bietet sich eine schöne Aussicht über eine Landschaft, die bis 1989 geteilt war. Die Saale markierte einst die innerdeutsche Grenze zwischen Thüringen und Bayern.
pottiga 3Die Aussichtsplattform ist gut zu erreichen: Die Landesstraße 1093 zweigt bei Frössen von der Bundesstraße 90 ab und führt durch Pottiga nach Blankenberg. Auf der Hauptstraße durch Pottiga in Richtung Sparnberg fahren und gleich am Ortsausgang rechts abbiegen. Unübersehbar. Die Ausfahrt Lobenstein auf der BAB 9 ist ca. 7 km entfernt.
Dass man an Fahrradständer und Sitzgelegenheiten dachte, ist löblich. Die Fläche schreit darüber hinaus geradezu nach einem Stellplatz für Wohnmobile. Wir haben es dort gelegentlich „wild“ gut ausgehalten. Wucherndes Gras und erste nagende Zähne der Zeit zeigen darüber hinaus, dass das Umfeld dieses erst 2011 eingeweihte Aussichtspunkt wohl eines pflegenden Händchens bedarf …Pottiga 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.