Currently browsing category

News

Globetrotter-Info 04/2016

Golden Jubilee Express in Sambia: „Der Spiegel“ Über Nacht von Sambias Hauptstadt zu den Victoriafällen: Der moderne Golden Jubilee Express soll dem Land mehr Touristen bescheren – Afrika-Abenteurer finden hier, was sie suchen. Sand in Sicht: „Der Tagesspiegel“ In Jordanien ist Frieden. Das weiß bloß nicht jeder. Deshalb bleiben seit …

Globetrotter-Info 02/2016

Wo Raucher auf Reisen noch willkommen sind: „Die Welt“ Der Glaskasten am Flughafen ist der Inbegriff würdelosen Rauchens. Wo Raucher überhaupt noch willkommen sind. Ein Zusammenstellung für vielfliegende Raucher von mir gibt es hier. Ein Bett am Abgrund: „Süddeutsche“ Die Dolomitenhütte in Osttirol liegt spektakulär zwischen Steilwänden. Allzu ängstlich sollten …

Globetrotter-Info 29/2015

Weisheit aus der Kalebasse: „Der Tagesspiegel“ An Bord der „Silver Explorer“ durch Südamerika erleben Passagiere die Wunder der Natur – und werden klug beim Ausflug in den Dschungel. Gedanken von der Insel Sizilien: „NZZ“ Ach, Sizilien! Ein Hochgefühl, gemischt mit Wehmut, ist es, das einen, auf der Insel angekommen, ergreift. …

Globetrotter-Info 26/2015

Weinregionen mit Charme: „Focus“ Abfahren, einchecken, probieren. Deutschlands Top-Weingüter entlang der Autobahn. Die Friesische Karibik: „BILD“ Romantische Sonnenuntergänge, weißer Sand und ein exotischer Drink – Föhr nennt sich die „Friesische Karibik“. Palmen gibt’s zwar keine, aber exotische Vögel, die aussehen wie aus den Subtropen. Urlaub mit Überraschung.Königliche Cocktails im Exil: …

Globetrotter-Info 25/2015

Weil das Alte so schön ist: „Der Tagesspiegel“ Ein Mailänder verliebte sich in ein fast leeres Dorf in den Abruzzen – und machte Erstaunliches draus. Deutsche übernachten lieber im Hotel als privat: „Die Welt“ Für Städtereisen scheinen Privatunterkünfte, wie man sie auf Portalen wie Airbnb, Wimdu oder 9flats findet, kaum …

Globetrotter-Info 20/2015

Badestellen in Europa: „Die Zeit“ Sauber, sauberer, am saubersten: In Europa sind 95 Prozent aller Strände und Seen sauber genug zum Baden. Vor einigen Jahren sah es viel schlechter aus. Die Illes Columbretes im Schatten der Balearen: „FAZ“ Verloren im Meer und doch gerettet. Die Illes Columbretes liegen im Schatten …

Sylt-Shuttle nur ohne Wohnmobile

Schlechte Nachrichten für alle Sylt-Fans mit einem Wohnmobil: Wie Sylt-TV berichtet, haben Wohnmobile ab sofort keine Möglichkeit mehr, mit dem Sylt-Shuttle (Niebüll – Westerland) die schöne Nordsee-Insel zu erreichen. Wohnwagen und Anhänger sind davon nicht betroffen. Auf telefonische Nachfrage bei der Bahn wurde mir gerade bestätigt, dass diese Regelung nach …

Open Air: Störtebeker-Festspiele

Die Störtebeker-Festspiele sind inzwischen Deutschlands erfolgreichstes Open-Air-Theater. Sie finden seit 1993 jeweils von Ende Juni bis Anfang September am Ufer des Großen Jasmunder Boddens in Ralswiek auf der Insel Rügen statt. Es wird jeweils ein Theaterstück mit über 150 Mitwirkenden, 30 Pferden, 4 Schiffen, waghalsigen Stunts sowie beeindruckenden Spezialeffekten aufgeführt. …

Flieger schlägt Fernbus

Deutsche Urlauber und Businessreisende haben eine klare Vorstellung davon, wie sie von A nach B kommen. Der Fernbus spielt bei diesen Überlegungen eine bislang nur marginale Rolle. So das Ergebnis einer europaweit durchgeführten Umfrage der Reisesuchmaschine GoEuro. Demzufolge fahren deutsche Geschäftsreisende zehn Mal so häufig mit der Bahn wie mit …

Osterreiten im Sorbenland

Das Osterreiten ist ein alter sorbischer Brauch, der in der katholischen Oberlausitz (zwischen den Kreisstädten Kamenz und Bautzen) gepflegt wird. Am Ostersonntag reiten die katholischen Männer einer Gemeinde in Frack und Zylinder auf festlich geschmückten Pferden in die Nachbargemeinde, um dieser die frohe Botschaft zu verkünden, dass der Herr Jesus …

Nepper & Diebe auf Reisen

„Das Beste, was man von Reisen nach Hause mitbringt, ist die heile Haut.“ (Sprichwort aus dem alten Persien) An touristischen Hotspots – deutschen, europäischen oder weltweiten – herrscht meist bei Reisenden eine gewisse Unbekümmertheit und Leichtigkeit des Seins. Genau auf diesem „Nährboden“ tummeln sich Diebe, Betrüger und sonstige Gauner. Erstaunlich …

Globetrotter-Info 12/2015

Schottischer Whisky erlebt weltweiten Boom: „Der Tagesspiegel“ Schottischer Whisky erlebt einen weltweiten Boom. Selbst Franzosen trinken ihn häufiger als Cognac. Eine Reise zu den Quellen. Kuba-Tourismus im Wandel: „Süddeutsche“ Noch schnell hin, bevor die Amerikaner kommen: Kuba flirtet immer heftiger mit dem Kapitalismus und ist als Reiseziel derzeit beliebt wie …