Currently browsing category

Fotos

Thüringisches Kleinod Paulinzella

Wen es als Liebhaber alter Sakralbauten ins „grüne Herz“ Deutschlands, also gen Thüringen verschlägt, dem sei das Kloster Paulinzella wärmstens empfohlen. Von der Landeshauptstadt Erfurt oder von Weimar ist Paulinzella (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) in weniger als einer Autostunde zu erreichen. Die Ruine der Klosterkirche gehört immerhin zu den bedeutendsten romanischen Bauwerken …

Globetrotter-Info 04/2017

EU-Test Badegewässer: „stern“ Gute Nachrichten für Strandurlauber: Nicht nur Nord- und Ostsee sind sauber. Der neue Badegewässer-Bericht der EU bescheinigt Griechenland noch bessere Werte. Ein Überblick mit Fragen, Antworten und Ratschlägen, wo man lieber nicht ins Wasser gehen sollte. El Hierro ist Spaniens grüne Entspannungsinsel: „Frankfurter Rundschau“ Die Vereinten Nationen …

Globetrotter-Info 03/2017

Concierge im Luxushotel: „Die Welt“ Ein Concierge ist der Strippenzieher eines Hotels. Kaum einer weiß das besser als Simon Thomas, der im Londoner „Lanesborough“ versucht, selbst die ausgefallensten Wünsche der Gäste zu erfüllen. Camping mit Dracula: „Süddeutsche“ Jürgen Haberhauer erkundet seit Jahren regelmäßig Rumänien. Er zeigt großartige Natur und traurige …

HALB-ZEIT auf Mallorca

Mallorca ist die größte und bekannteste Insel der Balearen. Wer einmal dort war, wird oftmals zum „Wiederholungstäter“. Zu recht! Ballermann & Co. sind nur ein Gesicht Mallorcas. Eine grandiose Natur das andere, schönere. In der Hochsaison meidet man die Insel besser, zwischen Oktober und Mai lässt es sich dort wunderbar …

HALB-ZEIT auf Madeira

Madeira liegt mitten im Atlantik und gehört zu Portugal. Völlig zu recht trägt die Insel den Beinamen „Blumeninsel“: Ganzjährig mildes Klima sorgt für immerwährendes Grün und farbenfrohe Blüten. Die einzigartige Natur Madeiras ist es, die von Januar bis Dezember Touristen anzieht. Eines vorweg: Wer einen klassischen Badeurlaub verbringen möchte, ist …

ITB-Nachlese 2017

Die ITB Berlin hat erneut ihre Rolle als wichtigste Leitmesse der internationalen Reiseindustrie eindrucksvoll unterstrichen. Die Zahl der internationalen Fachbesucher stieg wiederum deutlich an; mit 28.000 Teilnehmern gab es eine Rekordbeteiligung beim 14. ITB Berlin Kongress. Mit 109.000 Fachbesuchern blieb die ITB aufgrund des Streiks an den Berliner Flughäfen allerdings …

Globetrotter-Info 01/2017

Im Einbaum durch das Wohnzimmer der Hippos: „Die Welt“ Botswana, 2017 Partnerland der Reisemesse ITB, gilt als eines der besten Safariziele weltweit. Aufregend ist eine Bootsfahrt im Okavangodelta – ganz besonders, wenn man selbst im Einbaum paddelt. Warum sich der Luxus-Skiort Sankt Moritz neu erfinden muss: „stern“ Manchmal wirkt das …

Globetrotter-Info 13/2016

Tourismus in Krisenzeiten: „FAZ“ Zum Glück ist der Tourist ein kluges Wesen. Er behält in Zeiten des Terrors einen kühlen Kopf und wägt ab, auch wenn die Welt immer unübersichtlicher wird. Auf dem schnellsten Weg zur Adria: „Abendzeitung“ Erfahrene Italien-Urlauber nehmen deshalb die Felbertauernstraße. Sie ist nicht nur die kürzeste, …

Neues aus dem Hause Dethleffs

Viel Komfort und Bewegungsfreiheit und trotzdem kurz, wendig, leicht und kompakt, das ist der Globebus der neuen Generation von Dethleffs. Er kombiniert überschaubare Maße mit dem Komfort eines multifunktionalen Reisemobils. Im neuen Modelljahr erfuhr der Globebus eine Runderneuerung und wurde konsequent in puncto Komfort und Raumgefühl weiterentwickelt. Das Ergebnis ist …

Globetrotter-Info 12/2016

Wie viel Airbnb geht noch: „Die Zeit“ Darf ich mein Gästezimmer in Berlin noch bei Airbnb anbieten? Darf ich meine Wohnung vermieten, wenn ich im Urlaub bin? Und was genau ist eigentlich Zweckentfremdung? Wandern in Kroatiens Velebit-Bergen: „Der Spiegel“ Wilde Karstfelsen, Bergwälder und weite Ausblicke aufs Meer: Ein Fernwanderweg im …

Globetrotter-Info 11/2016

Purgatorium mit Aufguss: „FAZ“ Kein Saunameister, keine Sauna-Spießer und um Himmels willen bloß keine Orangenscheiben: In den öffentlichen Badehäusern Finnlands lernt man, wie man richtig schwitzt. Zeitreisen ist doch möglich: „stern“ Mit einer Mauer wollten die Römer die finsteren Gesellen aus dem Norden der britischen Insel von ihrem Reich fernhalten. …

Globetrotter-Info 10/2016

Reisen zum Leid der anderen: „Die Zeit“ „Dark Tourism“ ist ein Trend. Tschernobyl, Ground Zero oder der Kriegstunnel in Sarajevo sind beliebte Reiseziele. Steckt dahinter die Lust am Schrecklichen? Der neue Sound von Harlem: „stern“ Was hat Harlem nicht alles erlebt: das Weltereignis Jazz, die Jahre des Ghettos, Jahrzehnte der …