Beliebteste Skiorte der Welt

Die Hotelsuche Trivago hat die Hotellerie in internationalen Ski-Orten basierend auf den Faktoren „Anzahl der Hotels“ und „Bewertung von Reisenden“ analysiert. Insgesamt landen sechs Destinationen aus Österreich und der Schweiz unter den Top Ten. Mit einem Index von 91,16 belegt Tux-Hintertux in Österreich erneut den ersten Platz. Samnaun Dorf in der Schweiz auf den zweiten Platz (2015: Platz fünf) und Beaver Creek in den USA belegt den dritten Platz. Im Ranking steigt Adelboden in der Schweiz von Platz 27 auf den siebten Platz (Index von 88,89). Das österreichische Saalbach Hinterglemm erreicht mit 87,64 den zehnten Platz (2015: Platz 18). Nur drei deutsche Skiorte konnten sich in den Top 50 behaupten (Bad Hindelang, Oberstdorf, Kluis).
Das Ranking basiert auf der Bewertung der Hotellerie globaler Skiorte. Bei der Auswertung wurden Ski-Orte berücksichtigt, die über mindestens vierzig Hotels verfügen, zu denen jeweils zwanzig oder mehr Bewertungen vorliegen. Der Maximalwert des Index´ liegt bei einhundert. Top Skiorte Trivago Grafik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.